© Schütz22.de

In 303 Tagen

Festjahr anlässlich des 350. Todestags des Komponisten Heinrich Schütz

Auf einen Blick

Die Musikwelt gedenkt im Jahr 2022 des 350. Todestags eines der Großen der europäischen Musikgeschichte – Heinrich Schütz.

Schon seine Zeitgenossen sahen ihn als „parens nostrae musicae modernae“ – als Vater unserer modernen Musik – wie als „saeculi sui musicus excellentissimus“ – als „seines Jahrhunderts hervorragendster Musiker“ – an.

Weitere Termine

Kontakt

Frauenkirche Dresden
Neumarkt
01067 Dresden

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 351 65606701
Fax: +49 (0) 351 65606108
E-Mail:
Webseite: www.frauenkirche-dresden.de

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.