© Karl-Ludwig Oberthuer

In 3 Tagen

Hollywood – Musik aus der Traumfabrik

Auf einen Blick

Filmmusik-Open-Air auf dem Sonnenstein in Pirna.

Wer kennt sie nicht, die fantastischen Filmmelodien großer Hollywoodfilme! Die Elbland Philharmonie Sachsen unternimmt unter der musikalischen Leitung ihres Chefdirigenten Ekkehard Klemm eine Reise in die verschiedensten Filmgenres, trifft männliche und weibliche Superhelden wie „Batman“ oder „Wonderwoman“ und begleitet Arielle bei einem Tauchgang, denn „Unten im Meer, unten im Meer, bei jedem Wetter, ist es viel netter und bietet mehr“.
Sei es die nostalgisch-wehmütige Musik aus „Der Pate“, für die Giovanni „Nino“ Rota einen Oscar erhalten hat, oder die stolze und heroische Sequenz des deutschen Komponisten Hans Zimmer, die den „Gladiator“ im gleichnamigen Film bei seinem Befreiungsschlag unterstützt – das Orchester erschafft funkelnde Klangwelten und lädt zum Träumen ein. Der bekannte Moderator Michael Seeboth führt durch das Konzertprogramm und hat die eine oder andere Anekdote zur Traumfabrik dabei.

Weitere Termine

Kontakt

Elbland Philharmonie Sachsen
Kirchstrasse 3
01591 Riesa

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 3525 72260
Fax: +49 (0) 3525 722649
E-Mail:
Webseite: elbland-philharmonie-sachsen.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.