© Sven Döring (DML-BY)

In 12 Tagen

Tag des offenen Weingutes

Auf einen Blick

  • Meißen
  • 27. – 28.08.2022Terminübersicht
  • 10:00 - 22:00
  • Fest, Kulinarik, Regionale…

Sachsens Winzer und Straußwirtschaften laden zu den Tagen des offenen Weingutes ein.

Edle Tropfen verkosten, durch Weinberge wandern, Weinkeller besichtigen und Konzerten lauschen: Am letzten Augustwochenende heißen etwa 50 Winzer, Weingüter und Besenwirtschaften im sächsischen Weinanbaugebiet Gäste zu den 23. Tagen des offenen Weingutes willkommen. Es ist die Gelegenheit, die Vielfalt der sächsischen Weine zu entdecken und mit den Winzern ins Gespräch zu kommen. Das Jubiläum „30 Jahre Sächsische Weinstraße“ gibt dem Fest in diesem Jahr besonderen Glanz. Mit einem „Warm-up“ stimmen die ersten Weingüter schon Donnerstag und Freitag auf das Wochenende ein. Am Sonnabend und Sonntag führen die Winzer dann interessierte Besucher durch ihre Keller und Weinberge. Mehr als die Hälfte der Weingüter bieten auch in diesem Jahr Dreier-Weinproben zum Festpreis von acht Euro an. Dazu gibt es hausgemachte Speisen und Livemusik und vielerorts auch Angebote für Kinder – von der Hüpfburg bis zum Traktorfahren.

Für die Tage des offenen Weingutes richtet die Verkehrsgesellschaft Meißen (VGM) einen Shuttle-Service ein, der von Weingut zu Weingut fährt. Der Sonderbusverkehr ist am Sonnabend und Sonntag zwischen Diesbar-Seußlitz, Meißen und Radebeul sowie zwischen Radebeul und Cossebaude unterwegs. Das Sonderticket zum Preis von neun Euro pro Tag ist beim Fahrpersonal, im Vorverkauf sowie an einigen VGM-Fahrscheinautomaten erhältlich.

Weitere Termine

Kontakt

Tourismusverband Elbland Dresden e.V.
Dresdner Straße 7
01662 Meißen

Kontakt:
Tel.: 03521/ 76 35 0
Fax: 03521/76 35 40
E-Mail:
Webseite: www.dresden-elbland.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.