© Katja Fouad Vollmer

Weihnachtsland Erzgebirge

Weihnachtsland Erzgebirge

Kaum ein anderer Landstrich in Sachsen ist für seine weihnachtlichen Rituale so bekannt wie das Erzgebirge mit seiner einzigartigen Tradition der Holzkunst- und Spielzeugherstellung.

In einer Vielzahl heute noch erhaltener Handwerksbetriebe könnt ihr den Handwerksmeistern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen und das Traditionshandwerk aus nächster Nähe erleben: das Reifendrehen in einer Seiffener Spielzeugmacherwerkstatt, das Spitzenklöppeln in einer Annaberger Stube, die Herstellung von Räucherkerzen mit den beliebten Weihnachtsdüften und das Backen Erzgebirgischem Christstollen.

Besonders ergreifend sind die Bergparaden und –aufzüge sowie Mettenschichten in den Hochburgen des ehemaligen Silberbergbaus. Die Traditionen und Bräuche im Erzgebirge sind viele Jahrhunderte alt und von Bestand in Sachsens Kultur.

Weihnachtsland Erzgebirge:

Das Erzgebirge ist die Wiege der deutschen Weihnachtstraditionen. Seit Jahrhunderten werden hier Nussknacker, Schwibbögen oder Räuchermännchen aus Holz gefertigt, die in der Adventszeit für Gemütlichkeit sorgen. In verschiedenen Handwerksbetrieben könnt ihr den Meistern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und das Traditionshandwerk aus nächster Nähe erleben.

Ablauf der Reise:

Winterliche Bergkirche Annaberg Buchholz© Lohse

Tag 1:

Besichtigung der Stollenbäckerei und Abendessen: Besuch einer Stollenbäckerei mit Verkostung, Abendessen im Hotel, Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel im Erzgebirge
Erzgebirge Fichtelbergbahn© Jens Klose

Tag 2:

Besichtigung Schauwerkstätten und Fahrt mit der Fichtelbergbahn: Fahrt nach Seiffen mit Besuch der Seiffener Schauwerkstatt, Fahrt mit der Fichtelbergbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal, Abendessen im Hotel, Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel im Erzgebirge
Manufaktur der Träume Annaberg Buchholz© Rene Pech

Tag 3:

Weihnachtsmarkt Annaberg-Buchholz & Besichtigung eines Räucherkegelherstellers: Annaberg-Buchholz mit Weihnachtsmarkt, Besuch der St. Annenkirche, Besuch der "Manufaktur der Träume", Besuch eines Räucherkerzchenherstellers, Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel im Erzgebirge
© Stadt Annaberg-Buchholz

Tag 4:

Besichtigung eines erzgebirgischen Weihnachtsmarkts und Heimreise: Besuch eines Weihnachtsmarktes im Erzgebirge

Leistungen:

© Rene Gaens
  • 3x Übernachtung inkl. Frühstück im 3-Sterne Hotel im Erzgebirge
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x erzgebirgischer Abend mit Neinerlaa-Essen
  • 1x Eintritt und Führung in der Schauwerkstatt in Seiffen
  • 1x Fahrt mit der Fichtelbergbahn von Cranzahl nach Oberwiesenthal inkl. Kaffee, Glühwein und Stollen
  • 1x Eintritt in die "Manufaktur der Träume"
  • 1x Eintritt und Führung in einer Räucherkerzchenherstellung

Eure Ansprechpartnerinnen

Katrin Berg

Leiterin Reservierung und Digitaler Vertrieb

Vivien Reichenbach & Julia Dreßler

Buchungsservice Sachsen

Ihr wollt noch mehr Details?

Newsletter für Expedienten, Busunternehmen & Reiseveranstalter

Erfahrt zuerst, wenn es neue Angebote und Arrangements aus Sachsen gibt.

Wir halten euch mit unserem Newsletter immer aktuell auf dem Laufenden. Meldet euch gleich an und abonniert unseren monatlichen Newsletter:

> per Mail: info@sachsen-tour.de
 

  • Geheimtipps

  • Veranstaltungen

  • Angebote

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.