© Michael Erler, Touristinformation Geyer

Geyer "Langlauf durch den Geyerschen Wald"

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz am Fernsehturm, an der Gaststätte Waldhaus oder dem Wanderparkplatz an der Zwönitzer Straße
  • Ziel: Parkplatz am Fernsehturm, an der Gaststätte Waldhaus oder dem Wanderparkplatz an der Zwönitzer Straße
  • mittel
  • 20,43 km
  • 4 Std. 10 Min.
  • 231 m
  • 742 m
  • 634 m

Die Langlaufstrecken verlaufen netzartig durch unseren schönen verschneiten geyerschen Winterwald. Die Strecken können je nach Kondition variiert werden. Es gibt keine steilen Abfahrten, so dass auch Skiwanderer und Ungeübte das Skilaufen genießen können. Alle Skiwanderwege werden für die klassische und freie Technik präpariert, sofern es die Wegbreite zulässt. Einkehrmöglichkeiten im „Waldhaus“ an der Zwönitzer Str., (Tel. 037346-1204), Ghs. „Kapellenstein“ am Anton-Günther-Weg, (Tel. 037346-1326)

aufgrund der geringen Steigungen bzw. Gefälle ist das Langlaufnetz auch für Familien mit Kindern oder Anfänger gut geeignet.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (3%)
  • Asphalt (3%)
  • Schotter (84%)
  • Wanderweg (10%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.