© Ronny Schwarz, Erlebnisheimat Erzgebirge

Stoneman Miriquidi Abschnitt Klinovec (Keilberg) Fichtelberg

Auf einen Blick

  • Start: Klinovec (Keilberg)
  • Ziel: Fichtelberg
  • 11,72 km
  • 1 Std. 25 Min.
  • 341 m
  • 1242 m
  • 989 m

Klinovec - Fichtelberg auf neuer Routenführung durch den Trailpark Klinovec: 11 km und 340 Höhenmeter

Direkt nach der Stempelstelle am Berghotel Klinovec geht es direkt los ins Trailvergnügen. Fast 4 Kilometer des Rubin-Trails können genutzt werden bevor es über einen Verbindungsweg wiede rhinauf in Richtung Bozi Dar geht. Wer nicht ganz trailsicher ist, kann den Azur-Trail nutzen, auch hie rist der Stoneman beschildert. Auf dem weiß-rot-weiß markierten oberenen "Neklid-Pfad" passiert die Route die X-Cross-Strecke und führt nach Bozí Dar (Gottesgab). Der Ort ist einen der bedeutensten Wintersportzentren Tschechiens und Heimat von Lukás Bauer, dem erfolgreichsten Skilangläufer des Landes und Stoneman-Miriquidi-Messenger. Hier beginnt die Auffahrt zum Fichtelberg: Über die Grenze nach Deutschland, vorbei am "Relaxhotel Sachsenbaude" und weiter auf der Wellenschauckel zum mit 1.215 m höchsten Gipfel in den neuen Bundesländern ("Hotel Fichtelberghaus" mit Aussichtsturm, Bergstation der ältesten, 1924 erbauten Seilschwebebahn Deutschlands). Der Fichtelberg besteht aus kristallinen Gesteinen.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Straße (4%)
  • Asphalt (1%)
  • Schotter (5%)
  • Wanderweg (39%)
  • Pfad (52%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.