© Torsten Schröder, Thomas Jänicke

Vom Lößnitzgrund zum Spitzberg

Auf einen Blick

  • Start: Lößnitzgrund, Haltepunkt Friedewald
  • Ziel: Coswig, Spitzgrundteich
  • mittel
  • 11,23 km
  • 2 Std. 56 Min.
  • 140 m
  • 206 m
  • 134 m

Wandertour durch die reizvolle Landschaft um Coswig und Radebeul

Nach einer romantischen Zugfahrt mit dem Lößnitzdackel bis zum Haltepunkt Friedewald geht es über den reizvollen 13-Brücken-Weg nach Lindenau, weiter zum Seerosenteich und über den Gabelweg zum Hohen Stein. Von hier führt die Wanderung vorbei an der Moselwiese und der „Dicken Hanne“ zum Forsthaus Kreyern. Weiter geht es über den Nordweg zum Fuchsberg und Spitzberg, ehe Sie wieder zum Spitzgrundteich absteigen.

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (23%)
  • Straße (1%)
  • Asphalt (3%)
  • Schotter (30%)
  • Wanderweg (43%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.