© Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH

Wanderung rund um die Görlitzer Landeskrone

Auf einen Blick

  • Start: Biesnitz, am Fuße der Landeskrone, an der Straßenbahn-Endhaltestelle Linie 2
  • Ziel: in der Landskronsiedlung, Bushaltestelle Linie A
  • leicht
  • 4,28 km
  • 1 Std. 30 Min.
  • 59 m
  • 308 m
  • 231 m

Eine Tour rund um den Görlitzer Hausberg Landeskrone. Die Strecke beinhaltet einen Trimm-Dich-Pfad (sportlich) und einen Bienenlehrpfad (informativ).

Laufen Sie rund um den Görlitzer Hausberg Landeskrone und entdecken dabei den Trimm-Dich-Pfad und den Bienenlehrpfad. Der Weg führt Sie durch den Wald und entlang der Felder. Dabei haben Sie einen schönen Blick auf die nähere Umgebung. Am Rand der Strecke befindet sich der Gipfel der Landeskrone (420 Meter hoch) mit einer wunderschönen Rundsicht und der Bismarksäule, ein Denkmal geschaffen 1901 vom Architekten Wilhelm Kreis. 
Die Landeskrone entstand vor ca. 34 Mio. Jahren aus einem Vulkan. Eine 1840 gepflanzte Lindenallee beginnt am Fuße der Landeskrone und trifft am Basaltkegel auf die Fahrstraße; 178 Stufen führen aufwärts. Die Wanderwege sind gut ausgeschildert, und auf dem Gipfel laden Ausflugslokal Burghotel Landeskrone und Aussichtsturm zur Pause nach der Wanderung ein. Das Restaurant Burghotel Landeskrone hat eingeschränkte Öffnungszeiten. Weitere Informationen: https://www.burghotel-landeskrone.de/ 

 

Touren-Dashboard

Wegbeläge

  • Unbekannt (26%)
  • Straße (4%)
  • Asphalt (38%)
  • Schotter (9%)
  • Wanderweg (10%)
  • Pfad (12%)

Wetter

Gut zu wissen

Für meine weitere Planung:

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.